SERVUS & WILLKOMMEN

BEI UNS IN

RAMERSDORF, MÜNCHEN

 

Schauen Sie sich um und informieren Sie sich über unser idyllisches Ensemble.

Weiskopfstraße
Weiskopfstraße

Wir berichten hier zu aktuellen Ereignissen rund um unser Ensemble, insbesondere zu unserem Anliegen dieses idyllische Kleinod in seiner Vollständigkeit zu bewahren und zu schützen.

Aktuelles per Email erhalten

* indicates required


12.04.2021


Quelle: SZ, 12.04.2021
Quelle: SZ, 12.04.2021

"Erst mal eine Atempause" Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Was der erweiterte Ensembleschutz am Loehleplatz tatsächlich wert ist, lässt sich erst 2022 sagen... hier weiterlesen

 


12.04.2021

Quelle: TZ, Hallo München 12.04.2021
Quelle: TZ, Hallo München 12.04.2021

"Städtebauliches Idyll unter Schutz" Artikel in Hallo München / TZ

Das Ensemble am Loehleplatz in Ramersdorf ist ein städtebauliches Idyll. Es war immer schon ensemblegeschützt, aber nicht in seiner vollständigen Gestalt. Das hat jetzt das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege geändert und das gesamte Gebiet einschließlich der bislang vom Abriss bedrohten Gebäude unter Schutz gestellt.... hier weiterlesen.


31.03.2021

Quelle: SZ, 30.03.2021
Quelle: SZ, 30.03.2021

"Etappensieg der Abrissgegner" Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Denkmalschützer befürworten Erweiterung des Ensembles am Loehleplatz. ...hier weiterlesen.


29.03.2021

Quelle: Bayrischer Denkmalatlas, 29.03.2021
Quelle: Bayrischer Denkmalatlas, 29.03.2021

Bayrisches Landesamt für Denkmalpflege aktualisiert Eintrag im Bayrischen Denkmalatlas

Aufgrund der Anregung interessierter Anwohner und Mitbürger hat das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege das Ensemble „Wohnanlagen am Loeheplatz“ geprüft und festgestellt, dass auch die 1936-38 erbauten Reihenhäuser für die Platz- und Straßenbilder von mitprägender Wirkung der Wohnanlagen sind...


27.03.2021

Quelle: Münchner Merkur, 27./28.03.2021
Quelle: Münchner Merkur, 27./28.03.2021

"Rettung für den Loehleplatz"

Die idyllische Siedlung rund um den Loehleplatz bleibt unverändert. Das Landesamt hat am Freitag den vorhandenen Ensembleschutz um die vom Abriss bedrohten Reihenhäuschen erweitert. ...hier weiterlesen


26.03.2021

⭐ Historischer Tag: Unser Ensemble am Loehleplatz wird erweitert! ⭐

Der Landesdenkmalrat hat heute in seiner Sitzung beschlossen unser Anliegen zu unterstützen: Das Ensemble am Loehleplatz wird erweitert und somit in seiner Vorllständigkeit auch für die Zukunft geschützt. ... hier weiterlesen

16. März 2021

"Mehr Schutz für das Ensemble am Loehleplatz" Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Die Neubaupläne des Gemeinnützigen Wohnungsvereins München 1899 in Ramersdorf beschäftigen jetzt auch den Stadtrat: Die CSU-Fraktion hat dazu einen Antrag gestellt... hier weiterlesen


16. März 2021

Antrag der CSU Fraktion im Münchner Stadtrat zur Erweiterung des Ensembleschutzes am Loehleplatz

Die CSU Fraktion im Münchner Stadtrat hat sich persönlich ein Bild von dem Ensemble am Loehleplatz gemacht und unterstützt zu unserer großen Freude nun auch aktiv unser Bemühen das Ensemble zu schützen und zu erweitern... hier weiterlesen

15. März 2021

Bericht über unser Anliegen im Radio LORA Magazin

Zwei Vertreter der Aktionsgemeinschaft am Loehleplatz berichten live über unser Ensemble, das Bauvorhaben und die Konsequenzen für unsere Siedlung... hier weiterlesen


12. März 2021

Vorstellung unseres Anliegens bei der Mahnwache am Urmacherhäuserl

Bei der ersten Mahnwache diesen Jahres zum Gedenkan an den illegalen Abriss des Uhrmacherhäuserls haben sich wieder viele Bürger eingefunden. Auch Stadträte und das Münchner Radio Lora waren dieses Mal vor Ort...


09. März 2021

Quelle: Münchner Merkur, 09.03.2021
Quelle: Münchner Merkur, 09.03.2021

Besonders Lesenswert!

"Ringen um ein Stück altes München" - Artikel zum Ensemble am Loehleplatz im Münchner Merkur


04. März 2021

Große Begehung des Ensembles am Loehleplatz

Heute gab es eine Begehung am Loehleplatz mit Vertretern des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, Politikern, u.a. auch Mitgliedern des Landesdenkmalrats, Architekten und der Presse. Alle waren von dem Ensemble sehr angetan.

Das Thema soll nun in eine der nächsten Sitzungen des Landesdenkmalrats eingebracht werden. Wir hoffen sehr, dass der Landesdenkmalrat den Charakter der Siedlung erkennt und eine Erweiterung des Ensembles beschließt.


02. März 2021

Quelle: unser-ensemble
Quelle: unser-ensemble

Unsere Postkarte hat eine große Schwester bekommen: ein Plakat


30. / 31. Januar 2021

Engagierte Münchner machen sich selbst ein Bild

Viele Menschen aus München und dem Umland, die den Artikel am 28. Januar in der Süddeutschenn Zeitung gelesen haben, kommen um sich selbst ein Bild von dem Ensemble am Loehleplatz zu machen. Einige schöne Gespräche entstehen mit den Anwohnern des Quartiers und wir werden noch einige Postkarten für den Bürgermeister los.

28. Januar 2021

Quelle: Süddeutsche Zeitung, www.sz.de, 28.01.2021
Quelle: Süddeutsche Zeitung, www.sz.de, 28.01.2021

Besonders Lesenswert!

"Angst um ein Ensemble"

Der Wohnungsverein München 1899 will mit Abriss und Neubau stark in das Gebiet zwischen Loehleplatz und Führichstraße eingreifen. Die Bewohner hoffen nun, dass der Denkmalschutz und OB Dieter Reiter dies verhindern

Immer für eine Entdeckung gut: Wer den Loehleplatz und die Siedlung westlich davon nicht kennt, dürfte überrascht sein vom dörflich-kleinstädtischen Charme, den die Einfamilien-Reihenhäuser und ihre liebevoll gepflegten Vorgärten, wie hier in der Weiskopfstraße, verbreiten...


25. Januar 2021

Quelle: www.denkmalnetzbayern.de, 25.01.2021
Quelle: www.denkmalnetzbayern.de, 25.01.2021

Vorstellung unseres Anliegens bei "Denkmalnetz Bayern"

Das Denkmalnetz Bayern ist ein offenes Bündnis von interessierten Bürgerinnen und Bürgern, die ein gemeinsames Ziel haben: den Erhalt von Denkmälern und überlieferten Orts- und Stadtbildern in Bayern.


16. Januar 2021

Quelle: buergerdialog.online, 16.01.2021
Quelle: buergerdialog.online, 16.01.2021

Vorstellung unseres Anliegens bei "Bürgerdialog Online"

Münchner Bürgerinnen und Bürger informieren sich und diskutieren


11. Januar 2021

Erster Erfolg: Die Erweiterung des Ensembles „Wohnanlagen am Loehleplatz“ wird vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege geprüft

Dank des großen Engagements vieler Anwohner konnte das rücksichtlose Bauvorhaben des gemeinnützigen Wohnungsverein München 1899 e. V erstmal zurückgestellt werden.


04. Dezember 2020

Quelle: Süddeutsche Zeitung, www.sz.de, 04.12.2020
Quelle: Süddeutsche Zeitung, www.sz.de, 04.12.2020

"Zusagen nach dem Schreck" - Artikel über das Bauvorhaben des gemeinnützigen Wohnungsverein München 1899 e.V.

Mit seiner Voranfrage für den Neubau einer Wohnanlage an der Führichstraße 18-66 hat der Gemeinnützige Wohnungsverein München 1899 vielen Bewohnern und Nachbarn einen ziemlichen Schrecken eingejagt. Die einen fürchten um ihre bezahlbaren Wohnungen, die anderen sehen ein schützenswertes Ensemble in Gefahr....


01. Dezember 2021

Postkartenaktion der Schutzgemeinschaft Ramersdorf e. V. gestartet: "Rettet das Ensemble am Loehleplatz in Alt-Ramersdorf"


19. November 2020

Quelle: Süddeutsche Zeitung, www.sz.de, 19.11.2020
Quelle: Süddeutsche Zeitung, www.sz.de, 19.11.2020

"Idyll auf Abruf" - Artikel über das Bauvorhaben des gemeinnützigen Wohnungsverein München 1899 e.V.

Der Gemeinnützige Wohnungsverein München 1899 bereitet den Neubau einer Wohnanlage auf seinen Grundstücken an der Führich- und Weiskopfstraße vor. Dort steht eine Reihenhaus-Siedlung, deren Bewohner die Denkmalwürdigkeit des Quartiers prüfen lassen wollen...



So finden Sie uns...


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.